0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  

14 Angebote für "Bustouren"

Liste  Gitter  Karte 

14 Angebote für "Bustouren"

Liste  Gitter  Karte 

Bustouren - individuelle Stadtbesichtigungen im Linienverkehr

Erlebnisreisen durch die Großstadt

Sightseeing in einem Hop-On-Hop-Off-Bus

Busreisen erfreuen sich einer ungebrochenen Beliebtheit - ob in Dubai, Philadelphia, Bilbao oder auch Belfast. Nicht nur, da der Bus das sicherste Verkehrsmittel überhaupt ist und obendrein noch die Umwelt schont, sondern auch, weil Reisen mit dem Bus bequem sind und auf komfortable Weise zu den schönsten Sehenswürdigkeiten einer Stadt führen. Stadtführungen mit einem Hop-On-Hop-Off-Bus eignen sich optimal für all diejenigen, die spontan sein und eine Stadt auf eigene Faust entdecken wollen. Eine Bustour folgt einer Route und ein erfahrener Guide, der passend zum Thema der Tour mit Geschichte, Kunst, Kultur und amüsanten Anekdoten unterhält, begleitet die Gruppe im Bus. Besonders interessant ist eine Rundfahrt mit dem Bus für all jene, die an der Kultur und Geschichte einer Stadt interessiert sind oder deren Geheimtipps aufspüren wollen. Hop-On-Hop-Off-Doppeldeckerbusse verkehren saisonal im "Linientakt", befahren eine oder mehrere feste Routen, haben aber je nach Stadt und Länge der Route bis zu 30 Haltepunkte, an denen Besitzer einer Tageskarte jederzeit ein- und aussteigen und so sich das ansehen können, was sie wollen.

Der Guide durch den Dschungel der Bustouren

Bustouren sind Sightseeing in eigenem Tempo. Diese Art Stadtrundfahrt kann man vom Start bis zum Ziel genießen und dabei alle Sehenswürdigkeiten passieren, die man in der entsprechenden Stadt gesehen haben muss. Dank der Möglichkeit bei Hop-On-Hop-Off-Touren ohne weiteres an einem Haltepunkt aussteigen zu können, garantieren solche Bustouren eine hohe Flexibilität. Ob für eine Denkmalbesichtigung, einen Besuch in einem Museum, eine kleine Shoppingtour oder eine kulinarische Reiseunterbrechung: die Bustour kann danach problemlos fortgesetzt werden. Das Praktische an einer solchen Tour ist der Audioguide, der in mehreren Sprachen verfügbar ist und internationale Reisende mit Informationen versorgt.

Bustouren, wie in Berlin, Stuttgart, Hamburg, Prag, Kiew, Johannesburg oder San Francisco, sind für Reisende oftmals mit weiteren Vorteilen verbunden. So gibt es Kombiangebote, die eine Burg und Schloss Tour, eine Stadtrundfahrt mit einem Fahrgastschiff, Stadtführungen durch Viertel, zu einem Thema oder mit Comedian-Begleitung beinhalten. Manchmal sind auch weiter Stadtführungen oder Museumseintritte kostenlos, wenn man eine Bustour bucht. Damit lässt sich der Städtetrip sehr interessant, abwechslungs- und erlebnisreich gestalten. Bustouren sind also genau das Richtige für Stadtabenteurer, Kulturhungrige und Entdeckungsreisende.

Durch die Stadt im Doppeldecker - Städtetrips für Familien

Für die meisten Bustouren werden Doppeldeckerbusse eingesetzt. Vor allem, wenn die Busse ein offenes Oberdeck haben, tut sich eine ungehinderte Rundumsicht zum ersten Kennenlernen der Stadt und für ein intensives Reiseerlebnis auf. Diese besondere Fahrzeugausstattung ist auch etwas für Familien mit Kind(ern), die sich mit einer solchen aufregenden Busfahrt leicht für Kultur und die Stadt begeistern lassen. Außerdem ergeben sich immer wieder Möglichkeiten für Unterbrechungen oder familiengerechte Ausflüge, womit beim Hop-On-Hop-Off-Sightseeing alle Familienmitglieder auf ihre Kosten kommen.

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung