0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (DE) Deutsch (AT)
Angebot einstellen  

16 Angebote für "Kickboxen"

Liste  Gitter  Calendar  Karte 

  1. Kampfsport
    1 Monat Teilnahme am Trainingsprogramm, Trainingseinheiten im Kickboxen, Thaiboxen, Cross Fighting und Power Fitness
       
    ab
    50,00 € 60,00 €
    Mittelbiberach
    Details
  2. Kampfsport in Charlottenburg
    1 Monat Teilnahme an allen Kampfsport-Kursen, Erfrischungsgetränke
     
    ab
    65,00 € 71,50 €
    Berlin
    Details
  3. Chinese Boxing in Köln
    1 Stunde 30 Miunuten Chinese Boxing
     
    ab
    8,00 € 10,00 €
    Köln
    Details
  4. Kampfsportzentrum Remscheid
    1 Monat Kung Fu oder Kickboxing
     
    ab
    20,00 €
    (1)
    Remscheid
    Details
  5. Kickboxen
    1 Monat Kickbox-Training mit 20 Kurs-Stunden
     
    ab
    26,00 € 49,00 €
    (1)
    Offenburg
    Details
  6. Kickboxen Koblenz
    1 Monat lang 2 mal pro Woche Muay Thai und Kickboxen, 1 Shake
     
    ab
    44,00 €
    (2)
    Koblenz
    Details
  7. Kickboxer
    1 Monat Kickboxen mit 2-3 Trainingseinheiten pro Woche, Kurs dauert je nach Altersklasse 45 Minuten bis 1 Stunde 45 Minuten
     
    ab
    39,00 €
    (1)
    Leverkusen
    Details
  8. Frau in Kampfhaltung
    Erlebe Privattraining für Kickboxen in Düsseldorf. Bestimme die Trainingszeiten selbst und erreiche durch speziell auf Dich abgestimmte Übungen schnellstmögliche Erfolge! Jetzt online buchen, 7 % Rabatt sichern und 5 € sparen!
     
    ab
    65,00 €
    (1)
    Düsseldorf
    Details
  9. Muay Thai Kampfsport
    Erfahre die Kampfkunst Muay Thai im Sukhothai-Gym in Düsseldorf und erlerne effektive Techniken zur Selbstverteidigung, zur Verwendung im Wettkampfsport, oder als Fitnesstraining. Jetzt online buchen, 7 % Rabatt sichern und 5 € sparen!
     
    ab
    65,00 €
    (1)
    Düsseldorf
    Details
  10. Kickboxen
    1 Monat Kickboxen mit 4 Trainingseinheiten pro Woche
     
    ab
    30,00 € 35,00 €
    (1)
    Hamburg
    Details
  11. Verteidigung
    1 Monat Kickboxen (Kurs findet 2 mal pro Woche für jeweils 75 Minuten statt)
     
    ab
    25,00 €
    (1)
    Berlin
    Details
  12. Kickboxen in Köln - Schnuppermonat
    1 Monat Kickboxen mit 4 Einheiten pro à 1,5 Stunden
     
    ab
    47,00 € 49,00 €
    (1)
    Köln
    Details
  13. kampfsport
    8 Mal 60 Minuten Kickboxen-Kurs, Leih-Ausrüstung
     
    ab
    59,00 € 69,00 €
    (2)
    Neufahrn bei Freising
    Details
  14. Kickboxen in Grünwald ab 8Jahre
    1 Monat Kickboxen, hochwertige Boxhandschuhe
     
    ab
    49,00 € 99,00 €
    (1)
    Grünwald
    Details
  15. Kickboxen
    1 Monat Training Kickboxen unter professioneller Anleitung
     
    ab
    30,00 € 35,00 €
    (1)
    Villingen-Schwenningen
    Details
  16. Kickboxer
    Erlebe einen Schnuppermonat Kickboxen in der Kampfsport-Schule-Neufahrn. Genieße ein Training für den ganzen Körper, fördere Deine Reflexe und powere Dich so richtig aus. Jetzt online buche, 15 % Rabatt sichern und 10 € sparen!
     
    ab
    59,00 € 69,00 €
    (1)
    Neufahrn bei Freising
    Details

16 Angebote für "Kickboxen"

Liste  Gitter  Calendar  Karte 

Kickboxen - schnell und körperbetont

Jeder hat bereits einen Kampf im Kickboxen gesehen. Der Kampfsport besteht aus Tritten und Faustschlägen, die zum Teil dem Karate entnommen wurden und mit Aspekten aus dem modernen Boxkampf verbunden wurden. Wie auch beim Boxen teilt sich das Kickboxen in diverse Gewichtsklassen und Schwierigkeitsgrade ein. Die Wettkämpfe finden wahlweise im Leichtkontakt, Semikontakt oder Vollkontakt statt. Nicht nur im Wettkampf an sich, sondern auch im Training ist das Tragen einer Schutzausrüstung vorgeschrieben. Handschuhe, ein Kopfschutz und, bei weiblichen Kickboxern, ein Brustschutz, sind beim Semi- und Vollkontakt notwendig.

Die Inhalte des Kickboxens

Das Kickboxen weist immer wieder starke Unterschiede auf. Einige Nationen verbieten beispielsweise Ellbogen- und Kniestöße, andere erlauben Tritte zum Oberschenkel. Auch Einflüsse aus dem Muay Thai lassen sich bei dem Kampfsport erkennen. Der aus Tritten und Schlägen bestehende Sport ist anstrengend und eignet sich, um die eigene Fitness zu stärken. Der Kickbox-Kurs beginnt mit Aufwärmübungen und verschiedenen Sprungtechniken. Durch spezielle Übungen wird das Sprungvermögen verbessert und die Reichweite der einzelnen Tritte erhöht. Das Training selbst beinhaltet häufig einen Sandsack, doch auch Partnerübungen gehören stets dazu. Wer sich an eine Probestunde heranwagt, wird feststellen, dass bei den Partnerübungen immer wieder Schlagpolster genutzt werden, damit die einzelnen Schläge und Kicks kraftvoll ohne Verletzungsgefahr möglich sind.

Die Angriffssportart

Selbstverständlich lernt ein Kickboxer mitunter Übungen zur Verteidigung, doch ist Kickboxen stark angriffsbezogen. Was vielfach vergessen wird, ist, dass gute Kampfsportschulen nicht das einfache Prügeln lernen, sondern den Geist des Schülers mit schulen und Verantwortungsbewusstsein lehren. Zusätzlich verwechseln viele Menschen das Kickboxen mit K-1 und bezeichnen jeden Straßenkampf sogleich als Kickboxen. Dass dies nicht der Fall ist, wird bei einem regulären Wettbewerb im Kickboxen schnell deutlich. Selbst Kinder können den Sport lernen, wobei hier ausschließlich Leichtkontaktkämpfe in Betracht kommen und die Einschränkungen der einzelnen Angriffe noch größer sind. Selbst die Unterrichtsstunden sind nach Altersklassen und Graduierungsgrad unterteilt. Anfänger oder Kinder werden nicht mit Erwachsenen und Fortgeschrittenen zusammen unterrichtet, sodass der Anspruch der Techniken langsam gesteigert wird. Wichtig ist dennoch, zu bedenken, dass die erlernten Techniken im Alltag ausschließlich zur Selbstverteidigung angewandt und nur eingesetzt werden sollten, wenn kein anderer Weg besteht.

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung