0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  

17 Angebote für "Ballonfahrten" in Bayern

Liste  Gitter  Karte 

  1. Ballonfahrt in der Region Fürth
    Bestseller

    Über eine atemberaubende Landschaft der Zwillingsstädte Fürth und Nürnberg werden die Teilnehmer bei dieser Ballonfahrt geflogen. Als Krönung findet natürlich die traditionelle Ballontaufe statt.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    (2)
    Seukendorf
    Details
  2. Ballonfahrt in Bamberg
    Bestseller

    Eine Stadtrundfahrt der ganz besonderen Art erlebt man mit einer Tour im Heißluftballon. Mit einem ortskundigen und ausgebildeten Guide entdecken die Teilnehmer aus der Luft die schönsten Sehenswürdigkeiten von Bamberg.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Stegaurach
    Details
  3. Ballonfahrt in der Region Coburg
    Bestseller

    Buchstäblich wie auf Wolken schwebt der Heißluftballon über Coburgs atemberaubende Landschaft. Ein ortskundiger Pilot fliegt die Teilnehmer über die schönen Plätze der ehemaligen Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Coburg.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    (1)
    Untersiemau
    Details
  4. Ballonfahrt

    Ob nun als Wochenendausflug oder besondere Stadtrundfahrt für Touristen - mit dem Heißluftballon geht es hoch hinaus. In Bayreuth können die Teilnehmer Hunderte von Metern über dem Boden einen schönen Ausblick über die Stadt genießen.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Bayreuth
    Details
  5. Ballonfahrt

    Nach dem gemeinsamen Aufrüsten geht es ab ins Körbchen und dann hoch hinaus. Während der 90-minütigen Ballonfahrt rund um Hof haben die Teilnehmer einen einzigartigen Panoramablick über drei verschiedene Gebirgsketten.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    (1)
    Münchberg
    Details
  6. Ballonfahrt in der Region Neumarkt in der Oberpfalz
    Bestseller

    Mit einem Heißluftballon schweben die Teilnehmer über Neumarkt in der Oberpfalz. An der Seite eines erfahrenen Piloten lernen sie die Stadt nicht nur aus der Vogelperspektive kennen, sondern erfahren auch, wie man einen Ballon auf- und abrüstet.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    (1)
    Neumarkt in der Oberpfalz
    Details
  7. Sky Adventure - unvergessliche Ballonfahrt in der Region Amberg-Sulzbach
    Bestseller

    Durchzogen von der Oberpfälzer Jura, bietet Amberg-Sulzbach einen Ausblick über eine atemberaubende Landschaft. Mit der traditionellen Ballontaufe im Anschluss der Fahrt werden nicht nur Touristen von dieser Erkundungstour begeistert sein.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Amberg
    Details
  8. Ballonfahrt in der Region Erlangen-Höchstadt
    Bestseller

    Wen das Fliegen fasziniert, ist bei dieser Ballonfahrt genau richtig. Wenn der Heißluftballon vom Boden abhebt, bekommen die Teilnehmer einen herrlichen Blick über die Teichlandschaft, die sich über Erlangen erstreckt.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Herzogenaurach
    Details
  9. Panorama bei der Ballonfahrt in der Region Roth
    Bestseller

    Einen ganz anderen Blick auf Roth erhält man bei einer Ballonfahrt mit Sky Adventure. An der Seite eines erfahrenen Piloten haben die Teilnehmer nicht nur einen herrlichen Überblick über Roth, sondern lernen auch, wie ein Heißluftballon auf- und abgerüstet wird.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    (3)
    Buchenbach
    Details
  10. Ballonfahrt in der Region Regensburg

    Am nördlichsten Punkt der Donau entlang kreisen die Teilnehmer bei dieser Ballonfahrt über die historische Altstadt von Regensburg. Ein erfahrener Tour-Guide erzählt dabei einige interessante Fakten über die Region rund herum.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Lappersdorf
    Details
  11. Ballonfahrt in der Region Ansbach

    Ob nun mit Freunden, Familie oder Besuchern - diese Ballonfahrt rund um Ansbach wird garantiert unvergesslich sein. Mit einem ortskundigen Piloten an Bord bekommen die Teilnehmer einen Ausblick auf berühmte Sehenswürdigkeiten des ehemaligen Fürstentums.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Ansbach
    Details
  12. Heißluftballon
    Bestseller

    Frühmorgens oder spätnachmittags können die Teilnehmer hier die Stille und Erhabenheit des Luftmeeres bei einer Ballonfahrt genießen. Am Starnberger See wartet eine umwerfende Aussicht sowie eine Ballonfahrertaufe mit Champagner und einer Erinnerungsurkunde.

       
    ab
    175,00 € 180,00 €
    (4)
    Tutzing
    Details
  13. Im Ballonkorb

    Eine Ballonfahrt ist ein besonderes Abenteuer: Im Korb hebt man mit dem Luftschiff sanft vom Boden ab und gleitet gen Himmel. Nach einer Einweisung durch den qualifizierten Piloten helfen alle beim Aufrüsten des Ballons aktiv mit. Anschließend findet die feierliche Ballonfahrertaufe statt.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Pirk
    Details
  14. Ballonfahrt in der Region Kulmbach

    Eine Ballonfahrt ist ein besonderes Erlebnis und begeistert bis heute noch Jung und Alt. Nach dem Aufbau des Ballons nehmen die Teilnehmer im Korb den Platz ein und gleiten über ihre Heimat. In luftiger Höhe zeigt sich die Region Kulmbach aus einer neuen Perspektive.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Neudrossenfeld
    Details
  15. Ballonfahrt

    Gemeinsam mit Familie und Freunden hebt man mit dem Ballon langsam ab und gleitet über die Dächer der Stadt Schwandorf und Umgebung. Die Luftreise kann mit mehreren Ballons stattfinden, damit jeder genügend Platz hat. Anschließend findet die traditionelle Ballonfahrertaufe statt.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Schwarzenfeld
    Details
  16. Ballonfahrt

    Das Gebiet rund um die mittelfränkische Stadt Weißenburg wird bei der Ballonfahrt aus einer neuen Perspektive erkundet. Nach einer ausführlichen Einweisung und gemeinsamer Aufrüstung des Ballons geht es schon in luftige Höhe. Anschließend findet eine kleine Feier statt.

       
    ab
    199,00 € 209,00 €
    Pleinfeld
    Details
  17. Ballonfahrt
    Bestseller

    Sieh die Welt aus der Vogelperspektive! Erlebe eine einzigartige Heißluftballonfahrt über Würzburg! Buche jetzt online, sichere Dir 5% Rabatt und spare 9€!

     
    220,00 € 229,00 €
    (2)
    Würzburg
    Details

17 Angebote für "Ballonfahrten" in Bayern

Liste  Gitter  Karte 

Ballonfahrten in Bayern

Ballonfahrt über Bayern

Im Heißluftballon Bayern vom Himmel aus erleben

„Über den Wolken, muss die Freiheit wohl grenzenlos sein“ – dieser berühmte Song von Reinhard Mey ist jedem ein Begriff. Auch in Bayern kann man den Alltag mit einer Ballonfahrt entschweben. Besonders die Gegend rund um die Alpen und den Seen ist bei Touristen wie Einheimischen sehr beliebt. Egal ob man in Niederbayern, Schwaben oder Oberbayern wohnt oder zu Urlaub ist, geeignete Startplätze gibt es in fast jeder Region.

Alles Wichtige für die erste Fahrt im Heißluftballon

Wer sich zum ersten Mal Richtung Horizont erheben möchte, hat sicherlich einige Fragen. Da im Ballonkorb Windstille herrscht, reichen wetterangepasste Kleidung und festes Schuhwerk vollkommen aus. Die ideale Jahreszeit zum Fahren ist im Sommer und Winter, da zu dieser Zeit kaum Regen oder Gewitter zu erwarten sind. Mit dem Auf- und Abbau des Ballons sollten die Teilnehmer vier bis fünf Stunden für eine Ballonfahrt einplanen – denn hier packen alle gemeinsam an. Die Fahrt selbst dauert zwischen 60 und 90 Minuten. Der Ablauf gestaltet sich im Allgemeinen immer gleich.  Vor der Fahrt wird am vereinbarten Treffpunkt der Heißluftballon aufgebaut. Sobald der Ballon sich aufrichtet, werden zur Sicherheit alle Passagiere nochmal eingewiesen und die Fahrt kann beginnen. In bis zu 300 Metern Höhe schweben die Mitfahrer über Städte, Dörfer und Felder hinweg. Menschen, die Höhenangst haben, können trotzdem in den Genuss einer Heißluftballonfahrt kommen. Da der Ballon nicht mit dem Boden verbunden ist und ausschließlich vom Wind getragen wird, entstehen keine Luftlöcher sowie verzerrte Verbindungslinien zum Boden, die Schwindel auslösen. So wird die Reise im weiß-blauen Land  zu einem einzigartigen Ereignis.

Bayerns Umgebung bei einer Ballonfahrt kennenlernen

Ein außergewöhnliches Highlight beim Ballonfahren ist eine Alpenüberquerung. Da solche Fahrten von der Wind- und Thermikentwicklung abhängig sind, finden sie nur im Zeitraum von Oktober bis März statt. Im Winter ist die Thermik nur schwach ausgeprägt und es gibt nur geringe Auf- und Abwinde. Der luxuriöse Ausflug nach Italien wird mit einem atemberaubenden Alpenpanorama hoch über den Bergen belohnt.

Wer ein kürzeres Erlebnis vorzieht, dem ist eine Ballonfahrt südlich über dem Bodensee im Alpenvorland zu empfehlen. Aus der Vogelperspektive betrachtet man die wunderschöne Landschaft rund um den See und das bekannte Dreiländereck Deutschland, Österreich, Schweiz. In Oberbayern hingegen erhält man eine herrliche Sicht auf die liebevoll genannte „Badewanne Münchens“, den Starnberger See, oder auf die Herreninsel im Chiemsee. Wer im Norden Bayerns  in die Höhe schwebt, erhascht eventuell einen Blick auf die Festung Marienberg in Würzburg oder die Nürnberger Kaiserburg.

Nach einer Ballonfahrt bietet es sich an, die Stadt auch vom Boden aus zu erkunden. In der Landeshauptstadt München sollte sich keiner die köstlichen, bayerischen Schmankerl entgehen lassen. Kultur- und Geschichtsinteressierte kommen in der Unesco-Welterbestadt Regensburg auf ihre Kosten. Mit der Regensburg Card bleibt ganz sicher keine anschauliche Sehenswürdigkeit unbemerkt. Im Allgäu dagegen erobert man die Lüfte neben dem Ballon auch mit einem Schnupperkurs im Drachenfliegen. Mit erfahrenen Piloten geht es sicher hinauf in eine schwerelose Atmosphäre und man fühlt sich so frei wie ein Vogel.

Die Geschichte des Ballonfahrens

Der erste Heißluftballon der Geschichte stieg 1783 in Versailles auf. An Bord waren ein Hahn, ein Schaf und eine Ente. Zu dieser Zeit wusste man noch nicht, ob der Mensch so weit oben in der Luft überleben kann. Bereits nach 8 Minuten endete die Fahrt - doch das Experiment war geglückt und alle Tiere überlebten ihr Abenteuer.

Schon zwei Monate später wagten ein Physiker und Heeresmajor den Schritt, noch einmal in die Höhe zu steigen. Als diese wieder unbeschadet auf der Erde landeten, war das Erlebnis nur noch für Adligen vorbehalten. So entwickelte sich die bis heute beliebte Ballonfahrertaufe. Erstfahrer werden symbolisch in den Adelsstand erhoben, indem sinnbildlich eine Locke angezündet und diese mit einem alkoholischen Getränk abgelöscht wird. Zudem erhalten die Passagiere eine Taufurkunde mit ihrem persönlichen Adelstitel wie Prinz, Junker, Raubritter, Graf oder Baron. Ein schönes Beispiel ist der stilvolle Titel „Luftgräfin Caroline, die anmutig der Abendröte entgegen schwebende Himmelsstürmerin, von und zu Bregenz nach Oberstaufen“.

Den Ballon selbst befeuerte man zu Beginn der Ballonfahrt mit stark qualmenden Materialen wie Holz, Stroh und Papier. Heutzutage ist die Technik schon weiter entwickelt. Damit ein Ballon heute in die Lüfte steigt, benötigt man keinen rauchenden Qualm mehr, sondern nur jede Menge heiße Luft. Diese wird in der Stoffhülle eingefangen und bringt den Ballon in die Luft. Zum Schluss fehlt nur noch der Korb aus starkem Peddigrohr und das Abenteuer kann beginnen.

Beim Freizeitanbieter Regiondo bekommt man eine große Auswahl an Ballonfahrten in Bayern geboten. Einfach Wunsch-Termin auswählen, Uhrzeit aussuchen und das Erlebnis buchen. Oder es steht ein besondere Anlass wie der 10. Hochzeitstag oder ein Geburtstag vor der Tür? Dann wäre es die ideale Gelegenheit, eine Ballonfahrt als Geschenk zu überreichen.

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung