0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  

4 Angebote für "Fisch- & Meeresfrüchte-Kochkurse"

Liste  Gitter  Karte 

  1. Kochkurs in Münster: Basiswissen Meeresfrüchte

    In diesem Kochkurs dreht sich alles speziell um Meeresfrüchte wie Oktopus, Kalmar, Krabben, Garnelen oder Langusten. Erfahrene Köchen leiten die Gruppe an und zeigen, wie man die frischen Zutaten korrekt zubereitet.

     
    85,00 € 89,00 €
    Münster
    Details
  2. Kochen mit Fisch in Dresden

    Fisch ist nicht nur gesund, er schmeckt auch gut. In diesem Kochkurs lernen die Teilnehmer Fisch zuzubereiten und welche Beilagen, Soßen und Gewürze das Menü komplettieren. Im Anschluss an den Kochkurs wird das Menü gemeinsam verzehrt.

     
    ab
    89,00 €
    Dresden
    Details
  3. Fische auf Eis
    Bestseller

    Soviel Gutes kommt aus dem Meer, man muss nur wissen, wie man die Schätze zubereitet. Da kann dieser Kochkurs Abhilfe schaffen, denn zusammen wird ein ganzes Menü kreiert und verkostet. Die Rezepte gibt es via E-Mail für zu Hause.

     
    99,00 €
    (1)
    Schwetzingen
    Details
  4. Fisch-Kochkurs
    Bestseller

    Fisch ist viel mehr als nur Fischbrötchen und Fischstäbchen. Wer lernen möchte, wie man mit Fisch umgeht, für den ist dieser Kochkurs genau richtig. Die Teilnehmer lernen, wie man Fisch am besten auswählt, filetiert und zubereitet.

     
    85,00 € 89,00 €
    (2)
    Münster
    Details

4 Angebote für "Fisch- & Meeresfrüchte-Kochkurse"

Liste  Gitter  Karte 

Fisch- & Meeresfrüchte-Kochkurse - aus dem Meer gekonnt auf den Tisch

Kochkurs Fisch und Meeresfrüchte

Austern und Barsch, Shrimps und Dorade - die Liste an schmackhaften Meerestieren und Meeresfrüchten ist lang. Eine gute Zubereitung ist jedoch die wichtigste Voraussetzung für einen Genuss auf hohem Niveau. Fisch- & Meeresfrüchte-Kochkurse vermitteln in einem gelungenen Ambiente wichtige Grundlagen für das perfekte Gericht. Rund 14 kg Fischfleisch werden pro Jahr pro Person in Deutschland genossen. Auch bei den Meeresfrüchten greifen die Deutschen gerne zu. Zwar gehört Fischfleisch im Vergleich zu Spanien, wo rund 43 kg pro Jahr pro Person genossen werden, nicht zu den Hauptspeisen. Dennoch werden Rezepte mit Fisch in der Küche gerne in Angriff genommen. Besonders häufig landen Alaska-Seelachs und Hering, Pangasius, Thunfisch und Dorade auf dem Teller. Mit kleinen Tricks und verschiedenen Zubereitungsarten gelingen mit viel Spiel und Spaß dank der Fischkochkurse bald perfekte Menüs.

Fisch- & Meeresfrüchte-Kochkuse - das große Angebot bei Regiondo.de

Das Angebot an Kochkursen für Fischrezepte und Meeresfrüchterezepte in einer Kochschule in Deutschland ist groß. In Darmstadt ist der Grundkurs für die Zubereitung besonders beliebt. Hier wird bei den Grundsätzen begonnen. Schuppen, filetieren, zubereiten und anrichten - gemeinsam stellen sich die Kursteilnehmer den Aufgaben und genießen am Ende des Kurses das Menü. Gerade das Filetieren ist eine große Herausforderung beim Fisch. Wer das Filetieren einmal richtig in der Kochschule gelernt hat, der hat eine wichtige Grundlage für die Zubereitung verschiedener Fischrezepte.

Verschiedene Zubereitungsarten für Fischfleisch und Meeresfrüchte

Wie viele Zubereitungsmöglichkeiten für Meerestiere es tatsächlich gibt, wird in der Kochschule deutlich. In Otterfing und Radebeul, Heidelberg und Leipzig, Dresden oder Münster stehen ausgebildete Köche bereit und leiten die Teilnehmer der Kochkurse an. In Heidelberg beispielsweise kommen gehobene Fischrezepte auf den Tisch. Ein Fischcurry auf Madras-Art und ein Lachstatar sind echte Klassiker, die sich sehr gut zubereiten lassen. Auch das Braten und Filetieren einer Dorade oder die Zubereitung von einem Seeteufelpiccata stehen hier auf dem Programm. Noch mehr Zubereitungsarten für den Seeteufel sind beispielsweise das Seeteufelfilet im Kartoffelmantel oder mit einer Kräuterkruste. Auch diese Varianten werden durch die Anleitung von einem erfahrenen Koch getestet.

Surf & Turf, Saltimbocca oder Aufstrich vom Lachs? - Rezepte für jeden Geschmack

Meerestiere bieten eine Vielzahl von verschiedenen Möglichkeiten an. Die Rezepte in den Kochkursen der Kochschule sind so konzipiert, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene hier auf ihre Kosten kommen. Besonders beliebt ist die Zubereitung von einem Saltimbocca von der Dorade in Leipzig. Ergänzt wird das Menü durch ein Ossobuco vom Seeteufel, das mit Risotto serviert wird. Den Abschluss bildet ein süß-scharfes Mango-Mousse mit Chilikrokant. Wer schon immer einmal Fleisch und Fischfleisch kombinieren wollte, der kann auch ein Surf & Turf von Rind und Garnelen unter professioneller Anleitung auf den Teller zaubern. Die Fischrezepte in den Kochschulen der verschiedenen Veranstaltungsorte sind besonders abwechslungsreich. Tipps und Hinweise zu den Zubereitungsmöglichkeiten sowie Rezepte und Informationen werden den Teilnehmern in schriftlicher Form zur Verfügung gestellt. So fällt es leicht, das Gelernte auch in der Küche zu Hause umzusetzen.

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung