0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  

4 Angebote für "Krimi & Dinner"

Liste  Gitter  Kalender  Karte 

  1. Berlin Krimi, Show & Buffet

    Erlebt Krimi, Theater und Gesang an Bord der ersten Kreuzfahrt der Geschichte. Heute Abend gehört auch Ihr zum illustren Kreis unserer Reisegäste. Ob als Butler oder Baronesse, eifriger Detektiv oder stiller Augenzeuge - lasst Euch durch das bisschen Mord nicht gleich den Appetit verderben!

     
    69,50 €
    Berlin
    Details
  2. Tödlliche Familienbande

    Was haben eine reiche Erbin, ein Waffenhändler, eine Korsin und der unter Midlife-Crisis vaterlose Geschäftsmann miteinander zu schaffen? Oder was treiben zwei vom Pech verfolgte Fremde tuschelnd in der Ecke? Bei einem oplulenten 3-Gänge-Menü kann man das herausfinden.

     
    ab
    69,00 €
    (1)
    München
    Details
  3. Mitmachkrimi „Tod in der Erft“ in Erftstadt

    Verbringen Sie einen vergnüglichen Abend mit einem Menu und einem Mordfall! Zwischen den Gängen versuchen Sie gemeinsam den Täter zu entlarven. Sie sitzen gemütlich beisammen und versuchen durch gezielte Fragen, Verdächtigungen und Vermutungen, dem Täter auf die Spur zu kommen!

     
    44,00 €
    Erftstadt
    Details
  4. Live-Krimi „Der Mörder ist immer der Gärtner“ Bornheim

    Live-Krimi-Event im Cher's „Der Mörder ist immer der Gärtner“ inklusive Aperitif und ein „Kleingärtner 6 Gang Tappas Menue“!

    Ein unterhaltsamer Krimiabend zum Mitraten, bei dem die Gäste  gemeinsam anhand der Beweismaterialien die Ermittlungsergebnisse aufdecken.

     
    49,00 €
    Bornheim
    Details

4 Angebote für "Krimi & Dinner"

Liste  Gitter  Kalender  Karte 

Besondere Stadtrundfahrten Deutschlands Metropolen

besondere Stadtrundfahrten

Tausende Möglichkeiten für spannende Sightseeing-Touren

Gibt es etwas Schöneres, als eine Stadt zu entdecken? Ja, eine Stadt auf ausgefallene Weise zu erkunden! Es gibt so viele Möglichkeiten für spannende Stadtführungen – man muss sie nur kennen.

Städte individuell erkunden - mit Bus-Touren

Ganz individuell ist man unterwegs in den berühmten Doppeldeckern bei einer Hop-on-hop-off-Tour. Bei schönem Wetter fährt der Bus seine Gäste täglich unter freiem Himmel zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. An den einzelnen Haltestellen können die Reisenden aussteigen und die Umgebung auf eigene Faust zu Fuß erleben. Mit dem nächsten Bus geht es anschließend einfach weiter zum nächsten Highlight der Rundfahrt. Dabei informiert ein Stadtführer über die bewegte Geschichte Berlins oder Münchens und kennt viele Anekdoten der letzten Jahrhunderte. Audio-Guides in Englisch und weiteren Sprachen garantieren, dass auch ausländische Besucher keine der spannenden Informationen unterwegs verpassen. Für lustige Gesellen unter den Städte-Entdeckern ist eine Comedy-Bus-Tour das passende Angebot. Ein Witzbold kommentiert für die Gäste in typisch-lokaler Manier die Gepflogenheiten und Eigenarten der einheimischen Bevölkerung - dies ist ein Spaß für die ganze Familie.

Aktives Sightseeing mit dem Segway oder Fahrrad

In wirklich jede enge Gasse der Altstadt gelangen Besucher mit dem Segway. Mit dem umweltfreundlichen Trend-Fahrzeug für Urban Explorer ist man bequem und schnell unterwegs. Was nach viel Übung aussieht, erlernt zu Beginn jeder Teilnehmer in einem kleinen Fahr-Training. Erst wenn alle Teilnehmer sicher unterwegs sind, geht es auf große Entdeckungstour.

Ganz ohne Motor und nur mit der eigenen Muskelkraft ist man mit dem Fahrrad unterwegs. Hier wird Bewegung mit einer abwechslungsreichen Stadtführung kombiniert – und das ganz ohne Großstadt-Stau. Gemeinsam mit dem Guide geht es zum schönsten Schloss und historischen Plätzen der Stadt. Gerade in Berlin gelangt man so schnell vom Brandenburger Tor zum Potsdamer Platz und dem Reichstag. Wer selbst nicht strampeln möchte, entscheidet sich für einen Ausflug mit der Fahrrad-Rikscha. Während ein ortskundiger Guide zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt chauffiert, lehnen sich seine Mitfahrer entspannt zurück. Dabei genießen sie die Architektur der deutschen Hauptstadt oder interessante Ecken in Hamburg, Dresden und Essen. Mit einer größeren Gruppe ist eine Bier-Bike-Tour genau das Richtige, denn hier treten alle gemeinsam in die Pedale. Die Mitfahrer entdecken nicht nur die Stadt – auch die kulinarischen Besonderheiten kommen nicht zu kurz. Wem das im Winter etwas zu kalt ist, für den steht – zumindest in München - auch ein Glühwein-Bike bereit.

Stylisch oder doch spannend? - Ausgefallene Entdeckungstouren

Spielt das Wetter einmal nicht mit, sind Ausflüge in einem Auto eine gute Alternative. Hier sind die Möglichkeiten fast unbegrenzt. Die Stars und Sternchen von morgen entscheiden sich für eine Limousinen-Fahrt, denn so werden sie ganz automatisch selbst zur Sehenswürdigkeit. Für Nostalgiker stehen seltene Oldtimer bereit, die in längst vergangene Zeiten versetzen. Eine Reise in die eigene Vergangenheit kann eine Trabi-Rundfahrt in Berlin sein. Was früher fast undenkbar war, begeistert heute Touristen aus der ganzen Welt: eine Fahrt mit dem kultigen Gefährt über die ehemalige deutsch-deutsche Grenze entlang der Berliner Mauer.

Noch individueller sind Krimi-Stadttouren in Frankfurt, die zu den Orten der grausamsten Verbrechen der vergangenen Jahrhunderte führen. Das unumstrittene Highlight für Frauen sind hingegen Shopping-Touren. Echte Mode-Kenner führen zu den Konsumtempeln und angesagtesten Boutiquen der Umgebung.

Vorteile nutzen mit den verschiedenen CityCards

Auf welche Tour die Wahl nun fällt, mit CityCards können Städte-Entdecker nicht nur bei der Rundfahrt sparen – auch bei vielen weiteren Partnern gibt es Sonderpreise und Rabatte. Zudem gelten die Karten meist auch als Ticket für alle öffentlichen Verkehrsmittel und ein Stadtplan ist auch im Angebot enthalten. Ab dem Kaufdatum sind sie – je nach Online-Buchung – 24 Stunden bis mehrere Tage gültig. Diese kleinen Alleskönner sind der perfekte Helfer für einen Besuch in der Großstadt.

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung