0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  
Kart fahren in Wandlitz-Schönerlinde (10er Karte)
(4)
VVK Beendet
–15%
Rennen fahren in Wandlitz-Schönerlinde
1,4 km Streckenlänge
Rennstrecke
Karbahn Wandlitz-Schönerlinde

In Wandlitz-Schönerlinde fühlt man sich auf der Kartbahn wie ein echter Rennfahrer. Auf der 1,4 km langen Strecke kann man mit unterschiedlichen Karts die Rennfahrerqualitäten testen und versuchen Bestzeiten zu erreichen.

  • 1,4 km Strecke mit 8 m Breite
  • 6 verschiedene Strecken-Varianten möglich
  • Offroad-Strecke mit 270 m Länge
  • Computergenaue Zeitmessung
Enthalten10 mal 10 Minuten im 9-PS-, 11-PS- oder 13-PS-Kart, Leih-Helm
Dauer100 Minuten
TeilnehmerZuschauer kostenfrei
KategorienKart fahren, Motorsport
SprachenEnglisch, Deutsch
Öffnungszeiten
RegionWandlitz, Brandenburg
AnforderungenGesunde körperliche Verfassung, Mindestgröße: 140 cm, Minderjährige nur in Begleitung oder mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten
Wichtige InformationenIn den Ferien ist Montag und Dienstag zusätzlich ab 12.00 Uhr geöffnet. Teilnehmer erklären sich mit einer Alkoholkontrolle einverstanden.

Veranstaltungsort

Ecke Muehlenbeckerstr 8 b
Kartbahn Schönerlinde
Alter Heerweg 3, 16348, Wandlitz, OT Schönerlinde Deutschland
Parkmöglichkeiten vorhanden
Bus Linie 891: Haltestelle Schönerlinde (BAR) Stadtgut, 5 Minuten Fußweg

Angeboten von

Kartbahn Schönerlinde
16348 - Wandlitz

Weitere Informationen

Auch Formel1-Legende Michael Schumacher hat einmal auf dem Kart angefangen. Bei der Jagd auf Bestzeiten kann sich jeder einmal so fühlen wie ein echter Rennfahrer.

Auf dem 60.000 qm großen Gelände in Schönerlinde bei Berlin findet man eine großzügig dimensionierte Kart-Rennstrecke. Die Bahn ist 1,4 km lang und durchgehend 8 m breit und kann in 6 verschiedenen Varianten gesteckt werden.

Die gefahrenen Zeiten werden mit modernster Computerauswertung gemessen. Für das leibliche Wohl sorgt ein direkt an der Kart-Rennstrecke befindliches Bistro, das freien Blick auf das Renngeschehen zulässt. Hier können Snacks aber auch Deftiges wie Toast, Gulasch und Schnitzel sowie alkoholfreie Getränke oder Bier nach dem Rennen genossen werden. Für Kinder steht ein Kinderspielplatz mit Schaukeln und E-Fahrzeugen zur Verfügung.

Zur Auswahl stehen 10 Fahrten á 10 Minuten im 9-PS- oder 13-PS-starkem Kart. Wer ein Rennen gemeinsam mit einem Freund fahren will, kann ein Doppelsitzer Kart mit 13-PS für 10 mal 10 Minuten buchen.

4 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Schöner aktiver Ausflug
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Nicht gefallen hat mir, dass die Bleifußcaoten mit den Anfängern auf die Strecke geschickt werden, dass den Anfängern nicht gesagt wird, dass man keine Slalomstrecke befährt und dass man den Ellenbogen vom heißen Motor fernhalten muss.
Alles in Allem war es aber sehr schön, mit viel Spassfaktor.
von Team Berlin-Knö am 15.09.2015
Spassfaktor Satt
Spaßfaktor
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Wir waren mit ein paar Kumpels auf der Kartbahn Schönerlinde und hatten einen Geilen Tag.
Die Karts reichen von 4-28 PS und sind in einen guten Zustand, die 13 Ps Karts sind Neu und Top. Die 28 PS Karts sind der Hammer, dafür muss man aber Erfahrung haben wie uns erklärt wurde, wir durften unter Anleitung ein paar Runden damit drehen. Beim nächsten mal werden wir uns diese mieten.
Die Strecke ist gut geschnitten und ausreichen lang. Die Mitarbeiter wiesen uns freundlich ein und los ging es. Die Strecke ist übersichtlich nur die Streckenbegrenzungen stören ein wenig, sind aber wegen der Sicherheit unverzichtbar und eigentlich auf jeder Kartbahn zu finden. Preise normal, Essen lecker. also im allen ein toller Tag. Danke wir kommen wieder.
von Lisa Riewe am 04.12.2013
Schade!
Spaßfaktor
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Zuerst die positiven Aspekte:
Gute Karts mit 9, 11, 13, 18 und 28 PS. Die 13er sind recht neu und sind für "Normalfahrer" gut geeignet! Das 18er geht auch gut auf der Bahn! Das 28er konnte ich nicht testen, dazu unten mehr!
Die Bahn ist gut geschnitten und hat verschiedene Streckenführungen.
Negatives, überwiegt leider:
Leider ist die Bahn dermaßen wellig das es einen an manchen Stellen fast aus dem Kart haut. Dadurch werden vor allem schnellere Karts fast unfahrbar!
Die Bahnbegrenzung besteht an manchen Stellen aus ca. 50cm hohen Kunststoffmauern, welche einem massiv die Sicht in die Kurve nehmen!
Die Auslaufzonen sind teilweise erschreckend klein, so dass ein Fehler sehr schmerzhaft enden kann! Aber man soll ja auf der Bahn eh nicht schnell fahren! Aussage des Betreibers!
Damit wäre ich am Hauptkritikpunkt!
Nach zwei "Ausrutschern" mit Begrenzungsberührung von zwei unterschiedlichen Fahrern wurde der letzte gnadenlos aus dem Feld genommen. Eine Verwarnung zur Beruhigung hätte völlig gereicht!
Darauf angesprochen, wurde man als "nicht fähig ein Kart zu fahren" bezeichnet (wir sind keine Anfänger!) und mit noch einigen Unfreundlichkeiten belegt. Im Laufe des "Gesprächs" kam von uns auch der Hinweis Kinder und 18Ps-Kart nicht gleichzeitig auf die Bahn zu lassen, oder wenigstens die Kinderkarts mit Fähnchen auszustatten, da ein Geschwindigkeitsunterschied von 50km/h und schlecht einsehbare Kurven gefährlich sind. Darauf wurde uns erklärt man müsse so fahren wie im Strassenverkehr und jederzeit sofort anhalten können. Heißt bei der Einsehbarkeit einiger Stellen --> SCHRITTTEMPO!
Naja, von Einsicht oder Annahme von Vorschlägen keine Spur! So habe ich das erhoffte 28er nicht getestet!
Fazit, wir kommen nicht wieder!
von H.E. am 04.09.2013
3.6/4
100,00 € 120,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung