0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  
Kanu-Verleih in Breest
VVK Beendet
Kanu fahren
Breest

Mit dem Canadier kann man zu zweit oder zu dritt auf der beschaulichen und ruhigen Tollense paddeln und dabei die idyllische Umgebung der Mecklenburger Seenplatte entdecken. Anfänger erlernen das Kanufahren unter professioneller Anleitung schnell und sicher.

  • Einführung in die richtige Paddelgrundtechnik und das Ein- und Aussteigen durch einen erfahrenen Profi
  • Ideal für Anfänger geeignet
  • Atemberaubende Naturkulisse
  • Burgcafé mit großer Auswahl an Speisen und Souvenirladen
EnthaltenJe nach Buchung 2 bis 4 Stunden oder 1 Tag Canadieraushleihe, Schwimmwesten, Packsäcke, Fässer, Wasserwanderkarten, Einführung
Nicht enthaltenTransportservice gegen Aufpreis vor Ort möglich
MitzubringenWetterangepasste Kleidung, feste Schuhe, Badesachen und Handtuch
TeilnehmerDie Boote sind für 2 bis 3 Personen ausgelegt
KategorienBootsverleih, Ausflüge & Erlebnisse
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
RegionMecklenburg-Vorpommern

Veranstaltungsort

Kanu-Station
Burg Klempenow, Klempenow, 17089, Breest, Deutschland
Parkplätze vorhanden

Angeboten von

17089 - Breest

Weitere Informationen

Die Mecklenburger Seenplatte ist eine der schönsten Flecken Norddeutschlands. Doch auch die abgeschiedenen Reviere an der Tollense entlang sind ein wahres Paddlerparadies. Diese hat nämlich nur eine geringe Strömung und fließt sehr ruhig. Daher ist sie optimal geeignet für Anfänger, die zum ersten Mal in einen Canadier steigen. Doch auch Fortgeschrittene kommen hier auf ihre Kosten.

Die Kanustation befindet sich direkt an der beeindruckenden, mittelalterlichen Burg Klempenow. Von dort aus kann die ganze Gegend der Tollense und der Peene befahren und bis zum Kummerower See und zum Haff hinuntergepaddelt werden. Auch kleinere Nebenflüsse wie die Trebel sind leicht zu erreichen.

Die Tollense ist ein Abfluss aus dem wohl schönsten und größten Binnensee Norddeutschlands. Dieser bietet Paddlern eine unvergleichliche Naturkulisse, da sie mit ihren Hügelketten und weiten Feuchtbiotopen noch stark von der letzten Eiszeit geprägt ist.

Bevor es losgehen kann, bekommen die Teilnehmer von einem erfahrenen Paddelprofi die nötige Ausrüstung für das Abenteuer. Zudem gibt es eine kurze Einführung, wie man richtig ein- und aussteigt und, wie man das Stechpaddel richtig zu halten hat, um sich optimal fortzubewegen. Schließlich schlägt der Experte noch mögliche Routen vor und verweist auf die Besonderheiten der einzelnen Strecken. Bei der Routenplanung wird auf individuelle Wünsche und Vorkenntnisse Rücksicht genommen.

Nach der Tour kann man sich im Burgcafé Kaffee und Kuchen oder warme Speisen gönnen. Außerdem gibt es im Souvenirladen noch Kleinigkeiten zu erwerben, als Erinnerung an diesen Tag.

0 Bewertungen
Für Kanu-Verleih in Breest gibt es keine aktuellen Bewertungen.
12,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung