0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  
Intensiv-Kitesurfkurs an der Ostsee für Anfänger
VVK Beendet
Kitesurfen

Innerhalb von 3 Tagen erlernen die Teilnehmer den Trendsport Kitesurfen. Der Unterricht erfolgt in kleinen Gruppen, somit kann der Profi besser auf die Wünsche der Schüler eingehen. Die Ausrüstung ist inklusive und übernachtet wird im angeschlossenen Zeltplatz direkt an der Ostsee.

  • Die richtige Steuerung von Schirm und Brett lernen
  • Fachkundige Betreuung
  • VDWS-geprüfte Surfschule
Enthalten3 Tage Kitesurf-Kurs mit 2 Übernachtungen im Zelt, Leih-Ausrüstung
Dauer3 Tage
MitzubringenWetter- und windfeste Jacke, festes Schuhwerk, Badebekleidung, Isomatte und Schlafsack, Sonnencreme und Sonnenbrille fürs Wasser, ggf. Einverständniserklärung und Kopie vom Personalausweis eines Erziehungsberechtigten
TeilnehmerKurs findet mit bis zu 9 Teilnehmern statt
KategorienKiten, Wassersport, Kiten in Ostsee
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
RegionZingst, Mecklenburg-Vorpommern, Ostsee
AnforderungenMindestalter: 15 Jahre, Schwimmkenntnisse, Minderjährige nur mit Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten

Veranstaltungsort

Surf & Kite Club Zingst
Strandüberggang 6, 18374 Zingst
Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten vorhanden
Bus 210: Haltestelle Edeka Zingst (8 Minuten Fußweg)

Angeboten von

Wassersportzentrum Zingst GmbH
18374 - Zingst

Weitere Informationen

Kitesurfing ist eine Sonderform des Surfens. Mittels eines großen Drachens kann man den Wind so gezielt einsetzen, dass man auf dem Board über das Wasser gleiten kann. Profis schaffen auch weite und spektakuläre Sprünge. In 3 Tagen erlernen die Teilnehmer an der Ostsee alle notwendigen Grundlagen.

Man sollte schon gegen 9:30 Uhr vor Ort sein, weil es um Punkt 10:00 Uhr losgeht. An den ersten beiden Tagen werden zuerst eine Sicherheitsanweisung und allgemeine Grundlagen zum Thema Kitesurfen gegeben. Danach beginnt das Üben der Technik. Zunächst am Land und dann auf dem Wasser. Der Kitesurf-Lehrer steht dabei mit Rat und Tat zur Seite.

Am letzten Tag ist man bereits so weit, dass man zu zweit selbstständig trainieren kann. Das große Ziel innerhalb der 3 Ostseetage ist es, das sichere "intuitive" und "blinde" Bedienen aller Safetyfunktionen in jeder Situation beim Kitesurfen zu erlernen.

Die Ausrüstung und das Material, bestehend aus Neoprenanzug, Trapez, Prallschutzweste und Helm wird gestellt. Man trainiert in kleinen Gruppen von maximal 9 Schülern pro Lehrer im Paarsystem nach dem Motto: Einer sichert, der Andere übt.

Die Kurse gehen jeden Tag bis etwa 16:00 Uhr. Übernachten darf man im Zeltcamp im 2-Mann-Zelt. Isomatte und Schlafsack sind mitzubringen. Duschen und sanitäre Einrichtungen sind selbstverständlich auf dem Zeltplatz vorhanden. Es gibt auch die Möglichkeit, gegen einen Aufpreis mit einem Wohnmobil anzureisen.

0 Bewertungen
Für Intensiv-Kitesurfkurs an der Ostsee für Anfänger gibt es keine aktuellen Bewertungen.
199,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

TripAdvisor Bewertung

63 Bewertungen
Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung