0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  

Freizeitangebote im Thüringer Wald - ein traumhaftes Wochenende erleben

Den Thüringer Wald auf Ausflügen kennenlernen

Thüringer Wald

Der Thüringer Wald ist für Aktivurlauber prädestiniert. Alleine durch die Luft stellt sich schon bald der erste Erholungsfaktor ein; der Rest ist dem Urlauber selbst überlassen. Das Bild von der Brotzeit inmitten des Grünen ist jedenfalls mehr als ein Klischee. Die Freizeitgestaltung im Thüringer Wald macht es möglich, mehrere Pläne miteinander zu verbinden. Angler spazieren zu Fuß zu ihrem See und erkunden dabei gleichzeitig die Gegend, Mountainbike-Fahrer lernen die Waldwege wie ihre Westentasche kennen und Fernreisende erhalten die Chance, auch die thüringische Küche besser kennenzulernen. Letzteres ist natürlich auch für inländische Urlauber ein echter Anreiz.

Beliebte Ausflugsziele im Thüringer Wald

Burgen und Schlösser im Thüringer Wald. Die Wartburg, Burg Creuzburg oder Schloss Landberg sind weit bekannt und verlangen nach einer aufgeladenen Videokamera. Ebenfalls mit den Bergen verbunden, wenn auch auf gegensätzliche Weise, sind die Bergwerke. Diese Branche nimmt in der Geschichte Thüringens eine besondere Rolle ein und fordert Besucher deswegen auf, sich selbst einen Eindruck davon zu verschaffen. Die Saalfelder Feengrotten geben der Untertage-Welt außerdem einen guten Hauch Magie. Beeindruckender kann ein Ausflug im Thüringer Wald kaum sein – es sei denn, es kommen noch wilde Tiere ins Spiel.

Auch für Kinder perfekt geeignet

Wilde Tiere gibt es im Thüringer Wald zuhauf – allerdings keine gefährlichen. In den Zoos und Tierparks sowie Freilichtgehegen der Region gibt es dagegen auch echte Raubtiere zu sehen, wenn auch gezähmt oder hinter einer Absperrung. Für Kinder sind diese Freizeitbetätigungen im Thüringer Wald natürlich das Allergrößte. Nicht zu vergessen auch actionreiche Einlagen wie Klettparks und Hochseilgärten oder Abenteuerspielplätze. 

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung