0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  

Ausflug ins Erzgebirge: Die Region mit den vielen Gesichtern

Freizeitaktivitäten im Erzgebirge

Die Freizeitgestaltung im Erzgebirge – schöne Städte entdecken

Die Städte im Erzgebirge sind zwar nicht besonders groß, dafür verfügen sie alle über einen ganz besonderen Charme. Chemnitz beispielsweise verfügt über eine Vielzahl schöner Museen. Hier befinden sich unter anderem ein Straßenbahnmuseum, ein Schlossbergmuseum und das Kosmonautenzentrum von Sigmund Jähn. Der Tierpark von Chemnitz ist klein und urig und beherbergt vor allem einheimische Tierarten, die sich in ihrer bekannten Umgebung besonders wohlfühlen. Annaberg ist eine Hochburg für Motorradfahrer, die von hier aus zu ihren langen Touren in ihrer Freizeit durch das Erzgebirge starten. Von hier aus ist es nicht weit bis zum Fichtelberg mit seinem Aussichtsturm und auch die Talsperre Cranzahl liegt in der Nähe.

Ausflugsziele im Erzgebirge – von Talsperre bis Aussichtspunkt

Im Erzgebirge lohnt es sich, die Wanderschuhe anzuziehen und die Umgebung zu erkunden. In der Region finden sich immer wieder beeindruckende Talsperren wie die Talsperren Sosa oder Eibenstock. Neben dem Fichtelberg bieten auch andere Erhebungen noch schöne Aussichtspunkte, die weniger stark besucht sind. Der Kuhberg oder der Spiegelwald lassen sich sehr gut zu Fuß erkunden. In den Wäldern kann es passieren, dass Wanderer plötzlich vor einem Wasserfall stehen, der aus einer Laune der Natur heraus entstanden ist, wie der Blauenthaler Wasserfall. Zudem gibt es einige Höhlen, die noch aus Zeiten des Bergbaus stammen und heute besichtigt werden können. Bei einer Wanderung rund um Hartenstein lohnt es sich, der Prinzenhöhle einen Besuch abzustatten.

Die Spielzeugstadt Seiffen

Das Erzgebirge ist bekannt für handwerkliche Kunst. Deutsche Schnitzkunst entsteht hier unter fähigen Händen. Der wohl berühmteste Ort für diese Kunst ist das Dorf Seiffen. Hier ist das ganze Jahr über Weihnachten, denn in der Vielzahl an Geschäften werden Räuchermännchen, Pyramiden und noch viel mehr zum Kauf angeboten. Teilweise ist es möglich, den Schnitzern bei ihrer Arbeit zuzusehen oder sich auch selbst einmal an dem Handwerk zu versuchen. 

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung