0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  
Hanse Sail 2017 in Warnemünde
(1)
VVK Beendet
–15%
Hanse Sail 2014
Hanse Sail
Segelboote
Wasserport
Segelmasten
Warnemünde
Yacht
Segelschiff
Segelboot
Crew

An Bord einer tollen neuen Segelyacht kann jeder Besucher beim Segelsetzen mithelfen, Teil der Crew sein und mitsegeln. Am 12. August 2017 ist es in Warnemünde so weit: Die "Hanse Sail" findet wieder statt - eines der größten maritimen Events an der deutschen Ostseeküste.

  • Auf einer Segelyacht mitfahren
  • Selbst Segel setzen und Teil der Schiffscrew sein
  • Knapp 300 Traditionssegler
Enthalten

Begrüßungssekt, Verpflegung an Bord, Abschlußgetränke in der Yachthafenresidenz Hohe Düne, Segeln an Bord mit Skipper, Crew-Gruppenfoto, Fotografen sind mit an Bord

Nicht enthalten

Event -DVD (10,00 €)

Dauer1 Tag
Mitzubringen

Witterungsangepasste Kleidung

TeilnehmerTour findet mit bis zu 10 Teilnehmern statt, Einzelbucher willkommen
KategorienBoots & Schiffsfahrten, Ausflüge & Erlebnisse, Boots & Schiffsfahrten in Mecklenburg-Vorpommern
SprachenDeutsch, Englisch
Öffnungszeiten
RegionRostock, Mecklenburg-Vorpommern
Anforderungen

Gewicht: 40 bis 125 kg

Wichtige Informationen

Die Teilnehmer erhalten 1 Woche vor Eventstart eine Einfahrgenehmigung, die zwingend erforderlich ist, um in den Hafen zu gelangen.

Veranstaltungsort

Yachthafenresidenz Hohe Düne
Am Yachthafen 1, 18119, Warnemünde, Rostock, Deutschland
5,-€ /Tag - Einfahrgenehmigung erforderlich - gibt es vorab zur Anmeldung
S-Bahn: Haltestelle Warnemünde

Angeboten von

Yachtclub Roter Löwe
18147 - Rostock

Weitere Informationen

An Bord einer neuen Segelyacht (12 bis 14 m) kann jeder Interessierte bei der "Hanse Sail 2016" selbst beim Segelsetzen mithelfen. Am 12. August 2017 ist es soweit: die Traditions-Segelregatta, an der bis zu 300 Segelschiffe teilnehmen, findet statt. Im Hotel "Yachthafenresidenz Hohe Düne" ist Treffpunkt für alle Mitsegler.

Von 10:00 bis etwa 16:00 Uhr werden die Schiffe, Yachten und Segelboote auf der Ostsee sein. Während des Aufenthalts auf der Yacht ist jeder Teilnehmer Teil der Crew und packt dementsprechend auch mit an. Insgesamt sind ungefähr 300 internationale Traditionssegler bei der "Hanse Sail 2016" aus aller Welt vertreten. Museums- und Oldtimer-Schiffe können hauptnah unter Segeln bewundert werden. Die Crew entscheidet wohin gesegeln wird. Ein erfahrener Skipper ist an Bord

Eckdaten:

  • Hanse Sail 2017: Größtes wassersportliches Ereignis Deutschlands
  • Pendant zur Kieler Woche
  • Treffpunkt: Hotel "Hohe Düne"
  • Beginn: 9:10 Uhr (Sektempfang und Begrüßung)
  • Auslauf der Schiffe: 10:15 Uhr (nach Gruppenfoto)
  • Schiffsaufenthalt: ca. 6  Stunden
  • Einlauf im Hafen: gegen 16:00 Uhr


Unter dem Namen "Hanseatische Hafentage" fand die erste Hanse Sail vom 22. bis 28. Juli 1991 statt. Heute kehrt das größte maritime Event im zyklischen Turnus jedes Jahr für 4 Tage wieder.

Auf den 12-15 m langen Yachten zeigen die Skipper ihre Künste und führen alle interessierten Schiffsbesucher in die Kunst des Yachtensteuerns und Segelns ein. Mithelfen ist gerne gesehen und ausdrücklich erwünscht. An Board gibt es ein kaltes und warmes Buffet, Getränke und einen Begrüßungssekt. Zum Abschluss gibt es ein Gruppenfoto mit der ganzen Schiffscrew.

1 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Spaßfaktor
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
von Kerim Becker am 19.01.2013
3.65/1
155,00 € 185,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung