0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  
Hallescher Stadtrundgang mit Dinner & Genuss
(2)
Bestseller

Unsere ungewöhnlich Führung beginnt am historischen alten Markt von Halle. Unser Gästeführer begleitet Sie über die historische Märkerstraße in den bemerkenswerten Ratshofkeller. Hier erzählt er Ihnen die Geschichte des Hauses und führt Sie dabei in die kulinarischen Genüsse seiner Stadt ein.

  • Halle aus historischer & kulinarischer Sicht
  • verschiedenste Gänge in unterschiedlichen Restaurants (Walking Dinner)
  • ideal für Gäste die Halle (noch) nicht kennen und die Stadt mit Muße erkunden möchten
Enthalten

4 Gänge Menü inklusive Bierprobe

Dauer4 Stunden 30 Minuten
KategorienKulinarische Stadtführungen, Stadtführungen, Kulinarische Stadtführungen in Halle (Saale), Kulinarische Stadtführungen in Sachsen-Anhalt
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
RegionHalle (Saale), Sachsen-Anhalt
Wichtige Informationen

wettergerechte Kleidung

Veranstaltungsort

wenig öffentliche Parkplätze, nutzen Sie bitte den ÖPNV
Eselsbrunnen, Alter Markt
Eselsbrunnen, Halle (Saale), Deutschland
Marktplatz, Franckesche Stiftungen

Angeboten von

StattReisen Halle
06108 - Halle (Saale)
(78)

Weitere Informationen

Dieser ungewöhnliche Stadtspaziergang führt Sie im ersten Teil vom Alten Markt über die historische Märkerstraße zum ehemaligen Ratskeller, dem heutigen "Bella Italia". Hier genießen Sie den ersten Gang des Dinners.Im zweiten Teil der Führung spazieren Sie über den Marktplatz und durch enge Gassen und erfahren dabei Interessantes aus der Historie Halles. Im "Brauhaus" erwartet Sie dann eine Bierprobe sowie ein weiterer kleiner Happen.Im dritten Teil erkunden Sie u.a. den Domplatz und zum Schluss das Händelhaus. Im Laufe des Rundgangs gelangen Sie auf geschichtsträchtigem Pflaster zu Ihrer letzten Station: dem Restaurant "MahnS Chateau", das sich in der historischen Trafostation am Hallmarkt befindet. Hier wartet der Hauptgang dieser kulinarischen Reise auf Sie. Lassen Sie den Abend dort genussvoll ausklingen.

Menü
Restaurant "Bella Italia"
Tomatensuppe "Zuppa di pomodoro"
Bruschetta mit Tomaten, Basilikum & Oregano
0,1 l Wasser

Restaurant "Hallesches Brauhaus"
Bierprobe wählbar aus Hallsch, Albrechts Dunkel oder Schönitzer Pils (0,2 l)
"Kardinalshappen" oder nach Angebot des Hauses

Restaurant "MahnS Chateau" (Wahlessen)
Gebratene Maishähnchenbrust "à l'orange" mit Orangensauce, gebutterten Vanillekarotten und Kerbel-Gnocchi
oder
Rosa gegrilltes Rindersteak mit Cognac-Pfefferrahmsauce, Ratatouille-Gemüse und Lyoner Kartoffeln
oder
Gebackenes Ofengemüse mit gratiniertem Fetakäse, kräftigem Kürbiskernöl und Gartenkräutern
kleines Dessert nach Angebot

2 Bewertungen
Ein tolles Erlebnis!
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Für alle, die näheres über Halle erfahren möchten und dabei gleichzeitig einen geselligen Abend verbringen wollen, ist dieser Rundgang genau das Richtige. Wir hatten eine sehr schöne Führung mit einem tollen Stadtführer.

Es gab mehrere Stationen, wo wir dann zusammen am Tisch saßen und etwas Genussvolles an Speisen und Getränken gereicht bekommen haben.

Negativ aufgefallen ist dabei nur, dass auch an den Stadtführer beim Essen gedacht werden sollte. Es bekamen teilweise nur die Teilnehmer etwas zu essen und der Stadtführer schaute zu. Ansonsten sind die 3 Stationen mit reichlich Essen versehen, so dass zum Schluss fast keiner mehr das 3 Gänge Menü geschaft hat.

Ein toller erlebnisreicher Abend mit schönen Geschichten über Halle liegt hinter uns. Gerne würden wir solch ein Event wieder buchen.
von Annika Fügner-Meier am 29.04.2019
Schöne kulturelle und kulinarische Wanderung
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Trotz Kälteeinbruch brachte uns unser Fremdenführer Halle geschichtlich und kulturell sehr interessant nahe, was er mit sehr viel Anschauungsmaterial untermalte. Auch verbreitete er eine gute Stimmung und ging auf alle Fragen ein.
Die heiße Tomatensuppe bei der 1. Station war ideal zum Aufwärmen und auch das kleine Bier mit den gefüllten Schnecken war sehr willkommen.
Leider war das Händelhaus als letzte Station geschlossen.
von Monika Dr. Reiser-Glowka am 01.11.2017
49,90 €
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.

TripAdvisor Bewertung

4 Bewertungen
Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung