0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  
Das Geheimnis der Ringlegende - Schauspielführung durch Schwäbisch Gmünd
VVK Beendet
Geschichte erleben
Ringlegende
Münster
Gamundias

Geschichte(n) des Mittelalters und Legenden lauschen, die sich um Schwäbisch Gmünd, die älteste Stauferstadt, ranken: Fesselnde Szenen in der Johanniskirche zwischen Herzogin Agnes und dem Stadtchronisten Gamundias werden durch dieses Theater auf der Gass` lebendig.

  • Unterhaltsame Stadtführung in der ältesten Stauferstadt
  • 2 Schauspieler im Kostüm führen in die Vergangenheit
  • Überraschung zum Abschluss
Dauer1 Stunde 30 Minuten
MitzubringenGgf. Ermäßigten-Ausweis
TeilnehmerTour findet ab 8 bis 30 Teilnehmern statt, Einzelbucher willkommen
KategorienHistorische Stadtführungen, Themenführungen, Stadtführungen, Historische Stadtführungen in Baden-Württemberg
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
RegionSchwäbisch Gmünd, Baden-Württemberg
Zusätzliche InformationenSchwäbisch Gmünd_2014.pdf

Veranstaltungsort

Treffpunkt: vor dem i-Punkt

Marktplatz 37/1, 73525, Schwäbisch Gmünd, Deutschland
Parkmöglichkeiten vorhanden
Hauptbahnfhof ist etwa 400 m entfernt

Angeboten von

Kultissima
73525 - Schwäbisch Gmünd

Weitere Informationen

Schwäbisch Gmünd hat viele Geschichten auf Lager: Eine ist die der jungen Herzogin Agnes von Hohenstaufen, die Tochter des Salierkaisers Heinrich IV. Schon mit 7 Jahren verlobte man sie mit Herzog Friedrich I. von Schwaben. Doch ihr sorgloses Leben hatte ein jähes Ende, als sie ihren Verlobungsring verlor. Im Kerker schien ihr Schicksal besiegelt - doch dann tauchte auf wundersame Weise der Ring wieder auf.

Bei dieser Stadtführung erleben die Teilnehmer Geschichten des Mittelalters hautnah, tauchen ein in die Geschichte der freien Reichsstadt und die Ritterspiele der Staufer, erfahren von den Wirrungen der Reformation sowie alten Schmiede-Traditionen und hören von der bösen Irmengard, die neidisch auf Agnes' Stellung war und Intrigen schürte.

Auf dem Rundgang durch Schwäbisch Gmünd, die älteste Stauferstadt, gibt es unzählig viel zu entdecken und zu hören. Auf dem Weg zur Johanniskirche erzählt die Stadtführerin eindrucksvoll die sagenumwobene Ringlegende. Ergänzt wird sie durch ein Schauspiel in der Kirche, in der Agnes sich mit dem Stadtchronisten Gamundias trifft.

0 Bewertungen
Für Das Geheimnis der Ringlegende - Schauspielführung durch Schwäbisch Gmünd gibt es keine aktuellen Bewertungen.
19,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung