0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  
Damals und Heute - Stadtführung durch Berlin-Neukölln
(1)
VVK Beendet
Stadtführung durch Rixdorf
Stadtführer
Schmiede
Historisches Rixdorf
Stadtführung durch Berlin-Neukölln
Historisches Rixdorf
Böhmisches Dorf

Das Dorf Rixdorf, aus dem das heutige Berlin-Neukölln entstanden ist, wurde von den Johannitern gegründet. Die Stadtführung nimmt die Teilnehmer mit auf eine Reise von der Vergangenheit bis in die Gegenwart. Rund um den Richardplatz wird der historische Stadtkern erkundet.

  • Stadtrundgang mit einem Berliner aus Leidenschaft
  • Informationen zu Geschichte und aktuelle Veränderungen
  • Zeittafel von Rixdorf inklusive
Enthalten

1 Stunde 30 Minuten Stadtrundgang, ortskundiger Guide, Zeittafel von Rixdorf

Dauer1 Stunde 30 Minuten
TeilnehmerStadtführung findet mit bis zu 25 Personen statt, für Teilnehmerzahlen zwischen 13 und 24 bitte den Gruppensupport für Rabatte kontaktieren
KategorienHistorische Stadtführungen, Stadtführungen, Historische Stadtführungen in Berlin, Historische Stadtführungen in Berlin (Bundesland)
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
RegionBerlin, Berlin (Bundesland)

Veranstaltungsort

Wahlweise S-Bahnhof Sonnenallee bzw. U 7 Haltestelle Karl-Marx-Strasse. Von beiden Stationen ca. 12 Minuten Fußweg.
vor Dorfkirche, Richardplatz 22, 12055 Berlin
Richardpl. 21, 12055 Berlin, Deutschland
Begrenzte Parkmöglichkeiten vorhanden
U7: Haltestelle Karl-Marx-Straße (12 Minuten Fußweg)

Angeboten von

Ahoj Souvenir Manufaktur Berlin
12055 - Berlin

Weitere Informationen

In einer Gruppe von bis zu 25 Personen entdecken die Teilnehmer bei dieser Stadtführung einen der interessantesten Kieze Berlins. Der historische Kern Neuköllns rund um den Richardplatz zeugt von einer langen Geschichte.Vom Johanniterorden im Jahr 1360 unter dem Namen Richardsdorp gegründet war es im 18. Jahrhundert eine Ansiedlung böhmischer Exilanten. Nach dem Zweiten Weltkrieg gehörte es zum Amerikanischen Sektor und damit zu West-Berlin.

Der Rundgang führt vom Richardplatz zur historischen Schmiede und zur Bethlehemskirche. Danach werden das Böhmische Dorf und der Böhmische Platz besichtigt. Neben detaillierten Informationen zur  Geschichte Neuköllns berichtet der Tour-Guide, ein gebürtiger Schwabe und leidenschaftlicher Berliner, von den aktuellen Veränderungen im Kiez. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, das heutige zu Unrecht bestehende negative Image Neuköllns aufzuwerten.

1 Bewertungen
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Tolle Tour
Gesamtbewertung
Preis/ Leistung
Spaßfaktor
Wir haben mit unserer Fußballmannschaft an der Tour teilgenommen. War super interessant und total spannend!
von Ludwig am 14.01.2013
5/1
60,00 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung