0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Angebot einstellen  

Freizeitangebote in Dresden

Dresden

Ausflüge, Erlebnisse und Freizeitangebote in Dresden

Sachsens Landeshauptstadt hat viel zu bieten, schließlich gilt Dresden mit mehr als 500.000 Einwohnern als eine der absoluten Top-Großstädte der Bundesrepublik. Die barocke Architektur, reiche Geschichte und die effiziente Teilung durch die Elbe liefern nicht nur ein atemberaubendes Panorama, sondern auch die beste Grundlage, um in Museen, bei Boots- und Schiffsfahrten, in der Natur oder in der Innenstadt viele aufregende Erinnerungen zu sammeln. Hier lässt sich die Freizeit sowohl für Dresdner als auch für angereiste Touristen auf besonders interessante Art und Weise gestalten.

Diese Freizeitangebote Dresden zeigen die schönsten Facetten der Stadt

Dresdens Innenstadt, rund um Frauenkirche, Zwinger, Semperoper und Theaterplatz, ist weit über die Landesgrenzen von Deutschland hinaus bekannt. Jährlich strömen daher auch Hunderttausende Touristen in die Barockstadt, um sich mit eigenen Augen von der Schönheit der Elbflorenz zu überzeugen. Mit einem Stadt-Rundflug lässt sich Sachsens Landeshauptstadt einmal aus einem völlig anderen Blickwinkel genießen: nämlich aus luftigen Höhen! Bei Ballonfahrten und Rundflügen werden alle typischen Sehenswürdigkeiten angesteuert und durch erfahrene Piloten und Guides begleitet. Auch die Elbe selber ist natürlich ein Highlight, zumal sie die Stadt effektiv in zwei Hälften teilt. Mit einer Boots- und Schiffsfahrt in der Freizeit lässt sich das Panorama in aller Ruhe genießen und voll aufsaugen. Ob bei strahlender Sonne, am Abend oder für Paare zum romantischen Untergang: für viel Atmosphäre und aufregende Schnappschüsse ist so in jedem Fall gesorgt.

Kultur und Geschichte: in einer der geschichtsträchtigsten Städte ein absolutes Muss!

Selbst wer sich normal nicht zwingend für Kultur und Geschichte interessiert, wird seine Meinung in Dresden schnell ändern. Die zahlreichen Museen bringen Gästen Dresdens Blütezeit um August dem Starken näher, stellen wertvolle Artefakte aus der Barockzeit aus und lassen sich in der Innenstadt in zahlreicher Zahl finden. Ein Besuch im renommierten Asisi Panometer ist definitiv eines der absoluten Highlights und audiovisuell atemberaubend. Auch klassische Museen sind perfekt für spontane Ausflüge und Erlebnisse in der Freizeit geeignet. Die hier ausgestellten Kunstwerke und Artefakte stehen oftmals eng mit der Geschichte der Stadt in Verbindung und begeistern durch den ganz außergewöhnlichen Prunk und Glamour, den die Barockzeit zu einer beeindruckenden Epoche machte. Besondere Stadtrundfahrten und Stadtführungen mit kulturellem und historischem Fokus sind ebenfalls sehr beliebt. So können Touristen beispielsweise mehr über die Frauenkirche und andere Sehenswürdigkeiten erfahren, die teils nach dem zweiten Weltkrieg vollständig neu aufgebaut und aufwändig restauriert wurden.

Kulinarisches und Wellness - perfekt für eine entspannte Gestaltung der Freizeit

Wer nach einem langen Tag, viel Sightseeing oder anstrengenden Meetings einmal abschalten möchte, findet in der Barockstadt auch Freizeitangebote für die Seele - und den Gaumen! Kulinarisches, wie Tastings und Seminare, sowie Kochkurse bringen Dresdner Spezialitäten, europäische Küche und auch exotische Gerichte näher. Für Körper und Seele helfen Freizeitangebote und Ausflüge für Wellnesstage und Spas, in die Salzgrotten oder zu speziellen Massagen. So können Dresdens pulsierendes Leben, die Frauenkirche und Museen für ein paar Stunden in den Hintergrund treten, um wieder neue Energie für anstehende Ausflüge und Aufgaben zu tanken. Das Ergebnis ist ein perfekter Wohlfühl-Aufenthalt in einer der schönsten Städte der ganzen Bundesrepublik.

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung