0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (DE) Deutsch (AT)
Angebot einstellen  

Freizeit in Aachen: Action und Entspannung in der Karlsstadt

Dom Aachen

Aachen zählt zu den größten Städten in Nordrhein-Westfalen und ist durch seine Grenzlage zu Belgien und den Niederlanden für alle Altersgruppen einen Ausflug wert. In der Städteregion Aachens stehen zahlreiche Freizeitangebote zur Auswahl, die den breiten Bogen von der traditionsreichen Karlsstadt bis zur jungen Universitätsstadt mit zahlreichen Studenten ziehen und für jeden Geschmack etwas bieten. Denn der Campus der Universität Aachen - auch RWTH genannt - gehört zu den bekanntesten und besten Einrichtungen in ganz Deutschland.

Spannende Freizeittipps im Stadtgebiet von Aachen

Kulturfreunde kennen die Stadt vor allem durch Bauwerke wie den Aachener Dom oder den Elisenbrunnen, die von der Geschichte als Papstsitz und Kurstadt erzählen. Viele mittelalterliche Bauten, wie das Pont- oder Marschiertor, sind im gesamten Stadtgebiet erhaltengeblieben und laden zu einer geführten Entdeckungsreise ein, die auch mit dem Fahrrad oder auf Inlinern durchgeführt werden kann. Für einige entspannte Stunden lohnt sich ein Ausflug ins historische Thermalbad oder in die Chorhaale Aachens, für Spielfreudige ist ein Besuch im Aachener Casino die ideale Wahl. Durch aktive Freizeitangebote kommen Fans von Sport besonders auf ihre Kosten, die beispielsweise auf dem legendären Gelände des Tivoli die heimische Alemannia anfeuern oder sich Karten für den CHIO als legendäre Pferdesportveranstaltung besorgen können. Vom Cocktail- oder Kochkurs über eine Wellnessbehandlung bis zum Einführen ins Bogenschießen ergeben sich noch viele weitere Freizeittipps in Aachens zahllosen Stadtteilen.

Auch im Aachener Umfeld attraktive Freizeitangebote entdecken

Der Kreis Aachen erstreckt sich über den gesamten Südwesten von Nordrhein-Westfalen, Städte wie Düren oder Monschau sind ebenfalls einen Besuch wert und laden zur sportlich aktiven oder entspannten Entdeckungsreise ein. Letztere wird vor allem bei einer Tour an den Rursee geboten, der zur großen Städteregion zählt und ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten bereithält. Wassersport lässt sich auf dem Rursee ebenso betreiben wie eine ausgedehnte Tour mit dem Rad oder Segway, um viele Kilometer rund um das gestaute Gewässer einfach zurückzulegen. Mit dem Übergang zur Eifel kommen auch Wanderfreunde voll auf Ihre Kosten und können im Süden der Städteregion bizarre Moor- und Heidelandschaften entdecken. Natürlich sind auch Großstädte wie Köln, Düsseldorf oder Mönchengladbach bequem von Aachen aus zu erreichen und erweitern das Spektrum der Freizeitangebote erheblich. Große Events und Veranstaltungen lassen sich hierdurch ganz bequem besuchen, um anschließend wieder zu einer guten Tasse Kaffee und köstlichen Printen in die Aachener Innenstadt zurückzukehren.

Ob Kanufahrt auf dem Rursee, eine Führung durch den Aachener Dom oder ausgedehnte Wanderungen durch die Eifel - für jeden Reise- und Ausflugstyp hält diese Region von Nordrhein-Westfalen tolle Anregungen bereit. Familien mit kleinen Kindern finden zwischen Natur, Museen und einer vielseitigen Gastronomie garantiert schnell altersgerechte Highlights, während Erwachsene und Reisegruppen die Kultur und Historie Aachens hautnah erleben können. Viele Tipps und Events eignen sich auch als Geschenkidee, um Freunde oder Verwandte in den Südwesten von Nordrhein-Westfalen zu senden und ihnen etwas ganz Besonderes zu bieten. 

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung