0
Keine Freizeitangebote im Warenkorb
Deutsch (AT) Deutsch (DE)
Angebot einstellen  
Chicago am Rhein - Stadtführung durch Köln
VVK Beendet
Leichte Damen - Schwere Jungs

Einst bekannt als das Chicago am Rhein ist das so mancher Straßenzug heute immer noch berühmt berüchtigt. Die Stadtführung der etwas anderen Art beinhaltet Anekdoten über den Langen Tünn und ander Rotlicht-Hallodries der Szene.

  • Spannende Anekdoten
  • Fachkundiger Tour-Guide
  • Kölner Insider
Enthalten2-stündige Stadtführung
Dauer2 Stunden
TeilnehmerTour findet mit bis zu 25 Teilnehmern statt
KategorienThemenführungen, Stadtführungen, Themenführungen in Köln, Themenführungen in Nordrhein-Westfalen
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
RegionKöln, Nordrhein-Westfalen
AnforderungenMindestalter: 18 Jahre

Veranstaltungsort


Kreuzblume, Kardinal-Höffner-Platz, Köln, Deutschland

Angeboten von

Erlebnis Düsseldorf
50667 - Köln

Weitere Informationen

Das Rotlichmilieu oder auf Kölsch: "Miljöh", war von den 50er bis in die 70er Jahren als „Chigago im Rhein“ bekannt, eine Anspielung auf die Machenschaften von Al Capone. In der Nachkriegszeit wartete das Friesenviertel oder Eigelstein mit kriminellen Geschichten auf und beheimatete die schillernden Figuren "Dummse Tünn" und "Schäfers Nas", die immer wieder auf den Titelseiten der Zeitungen erschienen.

Mitte der 70er Jahre war Köln die Verbrechens-Hauptstadt Deutschlands. Die Herren im Milieu beherrschten die Kölner Szene, sobald es dunkel wurde, galten andere Regeln.

Bei einer 2-stündigen Tour entlang der Ringe am Rhein erfahren die Teilnehmer alles über das Rotlichtmilieu und kehren am Ende in eine der ältesten Szenekneipen "Klein Köln" ein, um ein Feierabend Kölsch zu genießen.

0 Bewertungen
Für Chicago am Rhein - Stadtführung durch Köln gibt es keine aktuellen Bewertungen.
12,50 €
TICKETS AUSVERKAUFT!
  • Wir informieren Dich, sobald der Artikel wieder verfügbar ist.

Verfügbarkeit: Ausverkauft

Unternehmen
Kundensupport
Buchungslösung